Zum Hauptinhalt springen

Krankenhäuser gezielt finden

Sie wissen bereits, über welches Krankenhaus Sie Informationen wie Anschrift, Kontaktdaten einer bestimmten Fachabteilung oder Qualitätsdaten erhalten möchten? Die gezielte Suche nach einem bestimmten Krankenhaus ist ganz einfach und schnell:

Geben Sie auf der Startseite des Krankenhaus Verzeichnisses der Deutschen Krankenhaus Gesellschaft in das "Wo?"-Feld den Namen des Krankenhauses ein und klicken auf "Suchen". Es reicht bereits ein Teil des Namens (ab 3 Buchstaben), und Sie erhalten eine Liste der Krankenhäuser, die diesen Wortteil im Namen tragen. Je mehr Buchstaben Sie eingeben, desto kürzer wird die Liste.

Tipp: Die Wo?-Suche kombiniert Krankenhaus- und Ortsnamen. Namen von Krankenhäusern sind mit einem Haus-Symbol gekennzeichnet, Ortsnamen mit einem Pinnnadel-Symbol. Da Krankenhäuser in der Reihenfolge unter den Ortsnamen stehen, geben Sie entweder weitere Buchstaben ein oder gehen in der Vorauswahl weiter nach unten, um zu dem von Ihnen gesuchten Krankenhaus zu gelangen.

Insbesondere für die Suche nach großen Universitätskliniken können Sie auch Abkürzungen verwenden. Geben Sie z.B. UKE ein, finden Sie "Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf".

Aus mehreren Worten bestehende Krankenhausnamen können Sie in Anführungszeichen setzen, um gezielter zu suchen, z.B. "Bundeswehrkrankenhaus Berlin". In diesem Fall muss die Wortfolge in Anführungszeichen allerdings genauso im Krankenhausnamen vorkommen.

Wenn Sie das Institutskennzeichen (IK-Nummer) des Krankenhauses kennen, können Sie auch damit das gewünschte Krankenhaus finden.